SEGOR-electronics GmbH, Berlin-Charlottenburg
_

Micro-USB-Kabel reversierbar Die einfachsten Ideen sind immer die besten: symmetrische Micro-USB-Stecker!

Die Vorteile beidseitig steckbarer moderner Datenstecker wie USB C oder Lightning nun auch für Micro-USB- und das an einem schnieken Zweimeter- Kabel...

Ja, so simpel ist es manchmal, man muß nur drauf kommen!

...jetzt bei uns zu haben: USB2.0-A microB/2m/90'HQ

Wer den Geistesblitz hatte, ist uns nicht bekannt, aber nun gibt es ein Ende des Probierens, wie herum denn nun der Micro-USB eigentlich in die Buchse geht. Die an sich asymmetrische (trapezoide) Bauform des traditionellen Micro-USB-Steckers (Bild links). Passend für die genauso asymmetrischen Buchsen (Bild mittig), ist außen nun durch zusätzliche Abschrägungen des Blechkleides symmetrisch gestaltet worden (Bild rechts)

Micro-USB-Kabel reversierbarMicro-USB-Kabel reversierbarMicro-USB-Kabel reversierbar

Das Innenleben (die Daten- und Stromkontakte) ist jetzt doppelt ausgeführt und "Rücken an Rücken" in der Mitte anstelle der einfachen Kontaktleiste positioniert (Belegung gekreuzt)- fertig!

Egal wie herum gesteckt wird, Belegung und Blechkleid passen immer! Genial!

Als Beispiel an unserer auf ein Platinchen gelöteten Micro-USB-Buchse (USB-microB 5Bu+Platine ) (Bild links), ist anschaulich gezeigt: althergebrachte Micro- USB- Stecker passen nur in eine Richtung rein (Bild rechts) und andersherum nicht!

Micro-USB-Kabel reversierbarMicro-USB-Kabel reversierbar

Unser neues Kabel mit seinem symmetrischen Winkelstecker paßt in beiden Ausrichtungen in die Buchse. So gibts kein Vertun, und buchsenmordende Steckversuche "falschherum" gibts nicht mehr!

Micro-USB-Kabel reversierbarMicro-USB-Kabel reversierbar

Das Kabel ist mit schwarzem Synthetikgarn (Nylon) schick umflochten,  knickt so fast gar nicht mehr und die Qualität der Stecker auf beiden Seiten ist beeindruckend wertig: aus massivem Aluminium gedrehte (respektive gefräste) Steckergriffe, leuchtendrot eloxiert:

Micro-USB-Kabel reversierbar

Der mit spiegelnden Fasen abgesetzte Micro-USB-Winkelstecker hat ein griffgünstig rundes Griffteil. Die Zugentlastungen sind beidseitig solide eingespritzt und dürften auch harten Beanspruchungen lange widerstehen.

Die Steck- und Ziehkräfte beim symmetrischen Stecker sind konstruktionsbedingt etwas höher, wer das scheut, greife zu den noch buchsenschonenderen Magnet-Micro-USB-Steckern USB2.0-A microB/1,2m-Mag . Diese haben den Vorteil, die senstiven Micro- USB- Buchsen garnichtmehr zu belasten, es gibt die (permanent in der Buchse verbleibenden) magnetischen Kontaktelemente Magnetstecker/USB-Micro  mittlerweile auch einzeln dazuzukaufen, um so easy mehrere Mobilgeräte, Tablets, Navis o.ä. mit nur einem Magnetkabel kontaktieren zu können:

Micro-USB-Kabel reversierbar

Auch hier erlaubt der magetisch "anspringende" Stecker beidseitige Benutzung und volle Funktionalität in beiden Orientierungen.

 


Artikelschnellsuche

Interessante Artikel

Fachliteratur