SEGOR-electronics GmbH, Berlin-Charlottenburg
_

USB-IsolatorBei Entwicklungsarbeiten an eigenen Entwürfen, die über USB an einen PC angeschlossen sind, wird - nicht nur in der Arduino-Welt - häufig übersehen, dass eine USB-Schnittstelle im Gegensatz etwa zu Ethernet keinerlei galvanische Trennung aufweist.

Betreibt man beispielsweise eine Karte mit 24V-Relais (oder vielleicht sogar mit 230V-Komponenten) und verursacht dabei versehentlich einen Kurzschluss zu einer Signalleitung, ist diese Fremdspannung schnell im PC angekommen und kann dort katastrophale Schäden verursachen.

Auch verursacht die fehlende galvanische Trennung nicht selten Brummschleifen, dies ist insbesondere bei Anwendungen aus dem Musikbereich mitunter störend.

USB-IsolatorAbhilfe schafft hier der USB-Isolator von der Fa. Cesys. Ein handliches kleines Metallgehäuse, das einfach in die USB-Leitung dazwischengesteckt wird und eine zuverlässige galvanische Trennung bis 1kV bietet. Unterstützt werden die Geschwindigkeiten "LowSpeed" und "FullSpeed". Das angeschlossene USB-Gerät wird in gewohnter Weise über den Bus mit Strom versorgt, in der Regel ist also kein zusätzliches Netzteil erforderlich.

Eine detaillierte Spezifikation und Anleitung gibt es bei Cesys.

Technische Daten:
USB-Betriebsarten: FULL SPEED (12 MBit/s); LOW SPEED (1,5 MBit/s)
Isolation: 1 KV DC
Abmessungen: ca. 57 x 45 x 28 mm

Produkt im Katalog anzeigen.

zurück