SEGOR-electronics GmbH, Berlin-Charlottenburg

Texas Instruments Evaluation-Kits:

MSP 430 LaunchPad

MSP430 LaunchPad

  • DIP-Zielsockel für Bausteine mit bis zu 20 Pins der Serie MSP430
  • Integrierter Emulator mit Stromversorgung über USB unterstützt die Flash-Speicherprogrammierung, das Firmware-Debugging und serielle Übertragungen. Externe Emulatoren werden damit überflüssig.
  • 32-kHz-Quarz im integrierten digital gesteuerten Oszillator der MSP430 MCUs sorgt für Echtzeit-Genauigkeit für verschiedene Peripheriekomponenten und Timer.
  • Beinhaltet zwei MSP430 Value Line-Bausteine – einer davon mit vorprogrammierter Demo-Firmware, mit der die Verwendung von On-Chip-Peripheriekomponenten (z. B. ein 10-Bit-ADC, Komparatoren und ein interner Temperatursensor) demonstriert werden kann.


Artikel im Katalog anzeigen

Weitere Informationen unter www.ti.com.


zurück