SEGOR-electronics GmbH, Berlin-Charlottenburg

ct-Lab-IO8-32-Teilesatzct-lab/io8-32-Platine (Bestückt)

Dieser Bausatz wurde in der c't 11/2007 beschrieben.

Der Teilesatz enthält die angegebenen genau passenden Stückzahlen. Bei Einzelbestellung von Bauteilen geben wir einige Teile in kleinen Verpackungseinheiten ab, dies ist ggf. die Angabe in Klammern.

Diesen Bausatz bieten wir fertig zusammengestellt unter der Bezeichnung ct-Lab/IO8-32***** an.
Sollten Sie noch weitere c't-Lab Komponenten benötigen benutzten Sie bitte unseren Konfigurator für das c't-Lab.

ct-Lab/IO8-32-Bausatz

Identifier Bezeichnung in
c´t-Stückliste
Segor-Bezeichnung Anzahl Bemerkung
Platine        
    ct-Lab/IO8-32-Platine 1  
Mechanik        
U1..U4 PCA9554AD SO16 PCA9554AD 4 als erstes auf die Rückseite löten
C1,C2 100n ker. RM5 u10-R5.0-Z5U 2  
C3..C10 2n2 100V RM5 2n2-R5.0-K2000 8  
R1 10k MF 10k-1% 1 braun-schwarz-schwarz-rot-braun
R2..9 300k 1% MF 300k-1% 8 orange-schwarz-schwarz-orange-braun
R10,11 4k7 MF 4k7-1% 1 gelb-violett-schwarz-braun-braun
R12..19 100k 1% MF 100k-1% 1 braun-schwarz-schwarz-orange-braun
JP1 Jumper 2-pol. Jumper 1 Stifte aus Rest IFP-Teilesatz nehmen
PL2..5 Pfostenleiste 10-pol. AWHW10 5 Codierkerbe zeigt zu CONN1
PL6 Pfostenleiste 10-pol. (falsch, 6-pol.!)   0 wird nicht bestückt gemäß Absprache c't
CONN1 VG-Messerleiste 64-pol. a/b 90' VG64M-AB 1  

zurück zur Beschreibung