SEGOR-electronics GmbH, Berlin-Charlottenburg

c't Make1/2017Die solide Basis für eigene Ideen: Der „MaXYposi“ getaufter Positionierer zum Selbstbau ist schnell genug für Handhabungsaufgaben und kräftig genug für den Einsatz als CNC-Fräse oder als Platinen-Bohrautomat. Der Entwurf verzichtet komplett auf 3D-Gedrucktes und spezielle Teile – Nachbausicherheit garantiert. Programmieren in der Klötzchenwelt: Minecraft ist nicht nur ein Computerspiel, sondern quasi auch eine Entwicklungsumgebung – wir zeigen dazu ein paar Mods und Hacks. Fortgeschrittene werden sich über den Beitrag zur V-USB-Library freuen.

Inhalt in diesem Heft:

  • Werkstattberichte
  • MaXYposi Schneller XY-Portalroboter
  • Lieblingswerkzeug Testofon
  • Solar-Insel 230V mobil gewonnen
  • Mikromodellbau H0-Autos fernsteuern
  • Was uns inspiriert: Papier-Städte, Animatronik
  • Teeodohr Teebeutel-Roboterhase
  • Laserharfe mit MIDI-Ausgang
  • Reingeschaut Multifunktionsdrucker
  • Makeathons Workshop für Kinder organisieren und veranstalten
  • Leitungen malen mit leitfähiger Tinte
  • Lieblingswerkzeug USB-Mikroskop
  • Minecraft programmieren generationsübergreifend lehrreich
  • Community-Projekte: Arc-Reaktor, Gießkiste, Sensor-Akkordeon
  • USB für AVR-Mikrocontroller ohne Zusatz-Chips
  • Noko belebt Das DIY-Monster endlich unter Strom
  • Kurzvorstellungen Platinen-Layout, Fräse, 3D-Drucker
  • Buchkritiken Elektronik, Reparieren, Steampunk

Dieses Heft im Katalog aufrufen.

zur vorhergehende Ausgabe zur Übersicht