SEGOR-electronics GmbH, Berlin-Charlottenburg
_

Die LEGO®-Boost-Werkstatt Mit dem LEGO-Boost-Set bauen junge Konstrukteure Roboter mit vielen Funktionen und lässt sie spielend LEGO-Steine mit Code verknüpfen. Doch dem Baukasten fehlt ein gedrucktes Handbuch. Mit dieser ausführlichen Anleitung zum LEGO-Boost-Set entwirfst und programmierst du deine eigenen Roboter.

Du beginnst mit dem Bau eines einfachen Rover-Roboters namens MARIO, mit dem du die Grundlagen der Boost-Programmierumgebung erlernst. Als Nächstes fügst du deinem Rover Funktionen hinzu: Mit diesen kannst du ihn fernsteuern, außerdem lässt du ihn Aktionen wiederholen und auf Farben und Geräusche reagieren. Sobald du einige Programmiergrundlagen erlernt hast, probierst du aus, wie du deinen Roboter so programmierst, dass er beispielsweise Linien auf dem Boden folgt oder seine Umgebung scannt, um zu entscheiden, wohin er gehen soll, und sogar Darts spielt. Als Abschlussprojekt erstellst du zwei vollständige Roboter: BrickPecker, mit dem du deine Steine organisieren kannst, und CYBOT, ein Roboter, der spricht, Gummipfeile verschießt und Sprachbefehle ausführt.

Während du das Buch durcharbeitest, zielen zusätzliche Lektionen darauf ab, dein Verständnis grundlegender Robotikkonzepte zu vertiefen. In den Gehirn-Booster-Abschnitten kannst du dich mit Mathematik und der Technik hinter deinen Modellen befassen, während eine Vielzahl von Experimenten deine Fähigkeiten auf die Probe stellt und dich dazu ermutigt, mehr mit deinen Robotern zu tun. Mit unzähligen Abbildungen, ausführlichen Erklärungen und einer Fülle von Codierungsbeispielen wird dich die LEGO-Boost-Werkstatt vom Konstruktions-Anfänger in einen Robotik-Experten verwandeln und deinen Roboter-Bauideen den nötigen Schub geben!

Jedes Teil, das für die Modelle benötigt wird, ist in dem LEGO-Boost-Set #17101 »Programmierbares Robotikset« enthalten. Das Buch ist von der LEGO-Gruppe weder unterstützt noch autorisiert worden.

Zielgruppe

  • Schülerinnen und Schüler ab ca. 9 Jahren
  • LEGO-Fans Robotik-Einsteiger
  • Programmieranfänger

Artikel im Katalog zeigen.

zurück


Artikelschnellsuche

Interessante Artikel

Fachliteratur